Schmackhaft, leicht und voll im Trend

hb-leicht-1

Unsere leichten Biere erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Mit einem Alkoholanteil von 3,7% beim leichten Hellen und 3,5% bei unserem leichten Weißbier sind die beiden „Leichten“ in unsere Hofbräuhaus Traunstein Bier-Familie eine ideale Lösung, wenn’s mal etwas weniger sein darf.  Denn nicht nur der Alkoholanteil ist stark reduziert, sondern auch Kalorien können Bierliebhaber mit unseren leichten Varianten einsparen. Insgesamt haben das leichte Weißbier und unser leichtes Helles nämlich rund 40% weniger Kalorien als ein „normales“ Bier.

Weniger Alkoholgehalt und weniger Kalorien bedeutet für uns aber nicht weniger Geschmack:  Unser leichtes Helles überrascht mit einer frischen Hopfennote, herrlich spritzig und erfrischend. Beim leichten Weißbier überzeugen eine fruchtige Note und die honigfarbene, naturtrübe Farbe. Um sicherzugehen, dass auch unsere Leichtbiere richtig gut schmecken, muss beim Brauprozess einiges beachtet werden:


Wie funktioniert‘s?

Leichte Biere haben generell einen niedrigeren Stammwürzegehalt (zum Vergleich: beim leichten Hellen liegt der Stammwürzegehalt bei  8,7%, beim regulären Hellen sind es 12,3%). Wenn das Malzschrot im Maischbottich mit Wasser zur sogenannten Maische gemischt und die festen Bestandteile im Anschluss im Läuterbottich von der Flüssigkeit getrennt werden, entsteht eine Würze mit deutlich geringerem Malzanteil und somit auch einem geringeren Malzzuckergehalt.

Jetzt kommt die Biochemie ins Spiel: Bei der alkoholischen Gärung wird die Glucose (Zucker) zu Alkohol und Kohlenstoffdioxid umgewandelt. Je weniger Zucker zur Verfügung steht, desto weniger Alkohol entsteht also und desto leichter sind unsere Biere! Unsere Braumeister haben für die Herstellung unserer Leichtbiere ein besonderes Maischprogramm entwickelt und auch bei der Hauptgärung wenden wir ein besonderes Fermentationsverfahren an, damit auch unsere leichten Biere vollmundig schmecken. Dabei achten wir auf eine ganz besondere Zusammensetzung der Hefe, die wir im Zuge unserer Hefewirtschaft bei uns im Haus kultivieren.


mps08670 (1)

Alkoholfreies Bier

Für alle Fahrer und Sportler unter uns gibt’s vom Hofbräuhaus Traunstein natürlich auch alkoholfreie Biere, und zwar ganz traditionell ein Helles und ein Weißbier. Als „alkoholfreies Bier“ gilt ein Bier mit einem Alkoholgehalt von weniger als 0,5 %. Zu den Rezepturen und genauen Brauverfahren machen viele Brauereien keine genauen Angaben. Wir geben euch in Kürze in unserem BierBlog weitere Informationen und Wissenswertes zu den alkoholfreien Bieren – auch wenn wir natürlich ein paar Geheimnisse unserer Braukunst für uns behalten möchten!
Fest steht:

Auch unsere alkoholfreien Biere sind ein wahrer Genuss!

Merken

Merken