Hofbräuhaus Traunstein zieht in die heiligen Hallen des „DOM Grill Kitchen Bar“ in Karlsruhe

Nachdem bereits die Berliner auf den Geschmack unseres bayerischen Hofbräuhaus Bieres gekommen sind, hält unser Bier nun auch Einzug im Trend-Lokal „DOM-Grill Kitchen Bar“ in Karlsruhe. Bereits seit Jahren sind die ehemaligen anthroposophischen Kirchenräume im Karlsruher Hinterhof ein fester Bestandteil der lokalen Gastronomieszene.

Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten im Dezember letzten Jahres geht der DOM nun mit neuen Betreibern und einem ausgefeilten Gastro-Konzept an den Start: ein klassisches Restaurant gepaart mit einer ambitionierten Cocktailbar und einer gemütlichen Lounge. Etwas ganz neues in der Region sind auch die  Biere vom Hofbräuhaus Traunstein,  die im DOM gezapft werden und der Eventlocation zusätzlich das gewisse Etwas verleihen.

„Wir haben uns für die Biere vom Hofbräuhaus aus Traunstein entschieden, weil wir unseren Gästen in jedem Bereich etwas Besonderes bieten wollen“, erklärt Mitinhaber Philipp Haag. „Uns sind Glaubwürdigkeit, Leidenschaft und Identifikation mit dem eigenen Produkt sehr wichtig. Das Hofbräuhaus Traunstein steht als inhabergeführte Brauerei für traditionelle Braukunst und ist bei aller Tradition aber auch ein Partner, der bereits ist gemeinsam innovative Wege zu gehen.“

Wen es also demnächst nach Karlruhe verschlägt, für den lohnt sich ein Besuch im Dom im Hirschhof 5, 76133 Karlsruhe. Mehr Infos unter www.dom-grill.com.